Foto-Galerie

Hier möchten wir Ihnen Bilder der Norddeutschen Philharmonie aus älteren und neuen Tagen präsentieren. Teilweise kennen Sie die Fotos vielleicht schon von anderer Stelle, wir werden aber hier auch Fotos bereitstellen, die Ihnen neu sein dürften.
Die Galerie wird nach und nach erweitert, so dass es sich lohnt, hier immer mal wieder vorbei zu schauen und zu stöbern …

Die Norddeutschen Philharmonie Rostock im Salzburger Festspielhaus
Am 14. Januar 2015 gastierte das Rostocker Orchester unter der Leitung ihres ehemaligen GMD Florian Krumpöck im Großen Festspielhaus der Festspielstadt Salzburg, auch von diesem Ereignis hier einige Fotos der Musiker Bernd Schwarz und Andreas Ott.

Gastspiel der Norddeutschen Philharmonie Rostock in Prag
Das Rostocker Orchester gastierte am 8. November 2014 als Kulturbotschafter der Hansestadt Rostock und des Landes Mecklenburg-Vorpommern im  Dvořák-Saal des Prager Rudolfinums. Aus Anlass des 25. Jahrestages des Falls der Berliner Mauer und des Eisernen Vorhangs in Europa kamen unter der Leitung von Ulrich Backofen Werke von Beethoven, Dvorák und Schostakowitsch zur Aufführung, gemeinsam mit der Norddeutschen Philharmonie musizierten der Kühn-Chor Prag sowie die Sopranistin Romana Vaccaro. Der Hornist Bernd Schwarz hat uns einige Fotos dieses Gastspiels Zur Verfügung gestellt.

Geigerin Sophia Jaffé im Rostocker Musik-Gymnasium Käthe Kollwitz
Die Solistin des 3. Philharmonischen Konzertes der Spielzeit 2013/2014 war am Konzertmontag im Rostocker Musik-Gymnasium zu Besuch, um dort im Rahmen des Projekts „Rhapsody in school“ Schüler mit ihrem Instrument vertraut zu machen und mit ihnen über ihren eigenen musikalischen Werdegang zu sprechen. Der Orchesterkollege Martin Goffing hat sie dabei fotografisch begleitet.

Johannes Brahms „Ein deutsches Requiem“
Die Aufführung dieses Werkes am 23. November 2013 in der Rostocker Nikolaikirche war ein Benefizkonzert zu Gunsten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., die Fotos machte unser Vereinsmitglied Christina Noe.

1. Kinderkonzert der Spielzeit 2013/2014 im Volkstheater Rostock
Am 7. November 2013 fand im Großen Haus des Volkstheaters in Zusammenarbeit mit dem Landestheater Parchim das 1. Kinderkonzert der Spielzeit 2013/2014 statt, die Leitung hatte Manfred Hermann Lehner. Luisa Fuchs, die in dieser Spielzeit ein freiwilliges soziales Jahr im Bereich Kultur am Volkstheater absolviert, stellte uns freundlicher Weise diese Fotos zur Verfügung.

Gemeinschaftskonzert „in principio“
Fotos von Generalprobe und Konzert „in principio“ in der Nikolaikirche mit dem  Figuralchor der St.-Johannis-Kantorei unter der Leitung von Markus Langer. Die Fotos von der Generalprobe sind vom Kontrabassisten Martin Goffing, im Konzert fotografierte der Hornist Bernd Schwarz. Zur Aufführung kamen Joseph Haydns Nelson-Messe und die Werke “In Principio” und “Da pacem Domine” von Arvo Pärt.

Spielzeitkalenders 2013/2014
Hier sehen Sie alle Bilder des Spielzeitkalenders 2013/2014

7. LichtKlangNacht 2013
Hier einige Fotos von der 7. LichtKlangNacht, deren Motto der 100. Geburtstag der kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen war. Eröffnet wurde sie an beiden Abenden durch einen gemeinsamen Auftritt von Dirk Zöllner mit der Norddeutschen Philharmonie Rostock, mit insgesamt über 6000 Besuchern konnte in diesem Jahr ein neuer Rekord verbucht werden.

 

Beim diesjährigen Kindermusikfest im Rostocker Freizeitzentrum
am 29. Mai 2013 waren die Orchesterkollegen Bernd Schwarz und Martin Goffing mit ihren Kameras dabei.

 

Generalprobe zum Verdi-Requiem in der Nikolaikirche,
bei der am 17. November 2012 mittags erstmals alle beteiligten Musiker zusammentrafen und die lange vorbereiteten Bestandteile für das abendliche Konzert zusammenfügten.

 

Impressionen von der 6. Lichtklangnacht,
die am 25. August 2012 im IGA-Park unter Mitwirkung der Norddeutschen Philharmonie Rostock stattfand.


Spielzeitkalender 2012/2013
Hier noch einmal alle Fotos des Spielzeitkalenders 2012/2013:

 

Kooperationskonzert mit dem Jugendsinfonieorchester Rostock
Das Jugendsinfonieorchester (JSO) und die Norddeutsche Philharmonie besiegelten im Jahr 2006 im Großen Haus des Volkstheaters feierlich eine Orchesterpatenschaft. Anfang 2012 haben die Norddeutsche Philharmonie und das Konservatorium im „Haus der Musik“, der frisch sanierten ehemaligen Großen Stadtschule, eine neue Heimat gefunden. Anlässlich dieser Ereignisse gestalteten das JSO des Konservatoriums und die Norddeutsche Philharmonie Rostock am 12. Juni 2012 ein feierliches Kooperationskonzert. Diese Fotos entstanden bei der Generalprobe einen Tag zuvor.

 

Konzertreise nach Gedser
Am 1. August 2010 fuhr die Norddeutsche Philharmonie mit der Fähre nach Gedser und gab unter Leitung von GMD Niklas Willén ein Konzert im dortigen stillgelegten Bahnhof. Das überwiegend dänische Publikum nahm das Konzert begeistert auf. Hier ein paar Reisebilder: