Henning Ladendorf

Henning Ladendorf ist seit 2010 Orchesterinspektor der Norddeutschen Philharmonie Rostock.

Henning Ladendorf wurde in Stralsund geboren. Er studierte im Hauptfach Violoncello an der Hochschule für Musik und Theater Rostock bei Prof. Gert von Bülow und an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar bei Prof. Brunhard Böhme und war als Substitut in der Staatskapelle Weimar tätig.

Henning Ladendorf ist Mitglied des Morgenstern-Quartetts.