Kontakt zur Philharmonischen Gesellschaft Rostock e.V.

Anschrift:
Philharmonische Gesellschaft Rostock e.V.
Geschäftsstelle:
Dr. Diestel GmbH
Schonenfahrerstraße 6
18057 Rostock

Telefon: (0381) 809020
Telefax: (0381) 8090299
E-mail: info@dr-diestel.de

Vorstand:
Dr. Ing. Thomas Diestel (Vorsitzender)
Prof. Dr. med. habil. Christian Plath (Mitbegründer, stellv. Vorsitzender, Schriftführer)
Norbert Wölz (Schatzmeister)
Dr. med. Erdmute Drückler (Schriftführerin)
Corina Wenke (Beisitzerin)
Christina Noe (Besitzerin)

9 Comments

  1. Antworten
    Hartmut Anderseck 20. Januar 2013

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    da ich versäumt habe, meine Kontaktdaten für aktuellen Informationserhalt während des letzten Konzerts zu übermitteln, hole ich dieses jetzt hiermit nach.
    Ich hoffe und wünsche, daß der gegenwärtige Prozeß um die meckl.-vorpomm. Theaterlandschaft auf ein vernünftiges, d.h. kulturfreundliches Gleis gebracht werden kann. Wenn dafür Aktionen geplant sein sollten, so will ich diese gern unterstützen.
    Mfg H.Anderseck

  2. Antworten
    Christian Gerhaher 14. April 2013

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    dürfte ich Sie bitten mir einen Kontakt zu dem Posaunisten Oliver Gruhn herzustellen? Würden Sie ihm bitte meine email-Adresse geben, mit der Bitte, mich zu kontaktieren?

    Herzlichen Dank,
    Christian Gerhaher

    • Antworten
      admin 14. April 2013

      Selbst verständlich, machen wir gern.

      Herzliche Grüße

  3. Antworten
    Gabriele Wickborn 24. November 2013

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte meine Teilnahme an der Mitgliederversammlung am 14.Dezember anzeigen und gleichzeitig 2 Konzertkarten bestellen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Gabriele Wickborn

    • Antworten
      admin 25. November 2013

      Sehr geehrte Frau Wickborn, herzlichen Dank für Ihre Nachricht, die Mitgliederversammlung und das 3. Classic light-Konzert finden am Sonntag, 15. Dezember statt. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an der Mitgliederversammlung und haben Ihnen die gewünschten Karten reserviert.

      Herzliche Grüße,
      Philharmonische Gesellschaft Rostock e. V.

  4. Antworten
    Dr. Horst Walter, Bobitz 15. April 2014

    Sehr geehrter Herr Morgenstern,
    die „Ostsee-Zeitung“ berichtete heute über die Gedenkveranstaltung in der Georgenkirche Wismar (14.4.)ohne die Mitwirkung Ihres Quartetts zu erwähnen. Sie sollen wissen, dass Ihre Interpretation des Schostakowitsch-Werkes tief be-eindruckt hat, Sie haben es sicher auch an der Stille danach gespürt.
    Ich danke Ihnen ganz herzlich für dieses wunderbare Erlebnis und grüße Sie zusammen mit besten Wünschen für Ihre weitere Tätigkeit.
    H. Walter

  5. Antworten
    Bouchez Micheline 19. November 2014

    Sehr geehrter Herr Diestel,

    Als neue Leiterin des deutsch-französischen Kulturinstituts Rostock freue ich mich natürlich auf das kommmende Samstagskonzert. Ich werde natürlick kommen.
    Ich würde auch gerne einen Termin mit Ihnen vereinbaren, um mich persönlich vorzustellen.
    Wann hätten Sie Zeit ? Aud eine Antwort würde ich mich freuen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Micheline Bouchez
    IFA Rostock
    Leiterin
    0381455 007

    • Antworten
      admin 19. November 2014

      Sehr geehrte Frau Bouchez,

      gern haben wir Ihren Kommentar an Herrn Dr. Diestel weitergeleitet.

      Herzliche Grüße und einen anregenden Konzertabend!

  6. Antworten
    Gabriele Wickborn 15. Dezember 2015

    Sehr geehrter Herr Dr. Diestel,
    da ich nicht weiß, wann die nächste Mitgliederversammlung stattfindet, möchte ich auf diesem Weg eine Anregung loswerden:
    Wären nicht die guten Kontakte der Philharmonie zu Frau Strusinska eine gute Möglichkeit, mal ein Konzert und damit verbunden einen Besuch in Stettin zu planen, um die wunderbare neue Philharmonie dort kennenzulernen?
    Ich bin sicher, dass nicht nur die Mitglieder unserer gesellschaft daran interessiert wären.
    Mit freundlichen Grüßen
    Gabriele Wickborn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.