Debütkonzert Tutti Orchester 800 „Die glorreichen Sieben“

Zum 800. Stadtjubiläum kann sich Rostock über ein neues Orchester freuen: Die Norddeutsche Philharmonie Rostock unter der Leitung ihres neuen Conductor in Residence Marcus Bosch hat instrumentenkundige und spielfreudige MusikerInnen aus Rostock und Umgebung zum gemeinsamen Konzert eingeladen. Profis und Laien musizieren side by side und stellen sieben Meisterwerke der Musikgeschichte vor: Musik von Wolfgang Amadeus Mozart über Georges Bizet, Johannes Brahms bis hin zu Elmer Bernsteins Filmmusik Die glorreichen Sieben. SolistInnen sind Katharina Kühn und Grzegorz Sobczak aus dem Musiktheaterensemble sowie die Rostocker Geigerin Carolin Lindner.

Das Konzert findet am Sonntag, dem 09. September 2018 um 18:00 Uhr  in der Halle 207 statt, Karten erhalten Sie an den bekannten Vorverkaufskassen, der Abendkasse vor Ort und auch online.

Hier einige Fotos des Hornisten Bernd Schwarz von den Proben zu diesem besonderen Konzert:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.